Biomasse Blockheizkraftwerk ClinX | Energie aus Biomasse - Strom aus Holz
Biomasse BHKW ClinX: Energie aus Holz | Strom und Wärme aus Holzresten

BHKW ClinX: Grüne Energie in Form von Strom und Wärme aus Holz.

BHKW ClinX zur versorgungssicheren Energiegewinnung aus Holz: Wir wandeln Holzreste und Holzabfälle in Energie und Wärme mittels unseres innovativen Blockheizkraftwerk (BHKW) ClinX! Mit der Entwicklung der extern befeuerten Mikrogasturbine (EFGT) haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, selbst geringe Energiepotentiale effizient zu nutzen und eine umweltfreundliche Verwertung von Reststoffen zu ermöglichen.

ClinX, das KWK-System, steht dabei für „Clean Incineration von X“ – der sauberen Verbrennung beliebiger (Holz-)Reststoffe oder Biomasse. Diese Reststoffe werden vor Ort dezentral in Strom, Wärme und oder Kälte gewandelt und nutzbar gemacht, anstatt kostenpflichtig entsorgt zu werden. Für die B+K gilt: für uns gibt es keine Abfälle, nur Energieträger. Die dezentrale Energieversorgung bzw. Stromerzeugung, exakt dort wo sie benötigt wird, ist ökologisch und ökonomisch sinnvoll. Sie wollen Informationen zu laufenden Projekte mit dem Biomasse-BHKW ClinX erhalten? Gern stellen wir Ihnen ausgewählte Referenzprojekte im Bereich „Referenzen“ in Auszügen vor.

Biomasse BHKW ClinX l Energiepreis Brandenburg

Unser BHKW ClinX nutzt das energetische Potential der Stoffe effektiv aus und übernimmt aufgrund fortschrittlichster Luftreinhaltungstechnik eine Vorreiterrolle in ihrer Leistungsklasse. Das BHKW ist für die Verwertung heterogener, holziger Brennstoffe ausgelegt. Das Besondere ist dabei, dass sich mit BHKW ClinX selbst Holzreste mit hohem Ast- und Rindenanteil und hohem Feuchtigkeitsgehalt in Strom und Wärme wandeln lassen.

Biomasse BHKW ClinX

Biomasse BHKW ClinX

Biomasse BHKW ClinX 2

Belieferung Restholz

Biomasse BHKW ClinX 5

Brennraum mit Restholz

Biomasse BHKW ClinX 6

Brennkammer des BHKW

BHKW ClinX Aufbau

Grüne Energie aus Holz: Wir verwerten Waldrestholz, Landschaftspflegeholz, unbehandeltes Industrierestholz und Schadholz. Bisher bleibt ein Großteil des holzigen Reststoffaufkommens aufgrund durchmischter Reststoffe für andere Systeme ungenutzt. Das betrifft jährlich in Deutschland 11,8 Mio. Tonnen Waldrestholz und 1,1 Mio. Tonnen Landschaftspflegeholz.

Vorteil Holzenergie: Zudem wird ein Vielfaches der festen Holzreste lediglich verbrannt, ohne dass die dabei entstehende Wärme effizient genutzt wird und ohne dass parallel Strom generiert wird. Wir streben nach einer nachhaltigen dezentralen Energiegewinnung aus Holz bzw. Holzabfällen.

WIE FUNKTIONIERT EIN BIOMASSE BHKW?

Funktion der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK-System) von ClinX: Das Grundprinzip der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) ist einfach erklärt. Bei der Verbrennung eines Brennstoffes (wie beispielsweise Holz) entsteht zunächst Wärme. Diese treibt eine Turbine an und ein Generator erzeugt Strom, indem er die mechanische in elektrische Energie wandelt. Die Effizienz der Energiegewinnung ist besonders hoch, da durch dieselbe Primärenergie sowohl nutzbare Wärme, als auch grüner Strom entsteht. Im BHKW-ClinX wird dieses Prinzip durch die Kombination aus Brennkammer und extern befeuerter Mikrogasturbine realisiert. Das System vereint innovative Technologie, langlebige Materialien und Ingenieurskunst. Die Anlage zeichnet sich vor allem durch robuste Einzelkomponenten und eine lange Produktlebensdauer aus.

In der Brennkammer verbrennen die Reststoffe bei Gastemperaturen von bis zu 1200 °C. Die Brennkammer ist speziell auf den jeweiligen Brennstoff ausgelegt.

Kraft-Waerme-Kopplung-Prozess

 Das heiße Rauchgas wird in einem Hochtemperatur-Partikelabscheider geleitet und gesäubert. Aschepartikel werden hier abgesondert, bevor das Rauchgas in den Wärmetauscher gelangt.

Kraft-Waerme-Kopplung-Prozess

Die Wärme des Verbrennungsprozesses wird in einen einzigartigen Hochtemperaturwärmetauscher geleitet. Hier wird diese Wärme im Gegenstromprinzip vom Rauchgas auf verdichtete Umgebungsluft übertragen und anschließend zum Turbinenrad geleitet.

Kraft-Waerme-Kopplung-Prozess

 Nutzbare Abwärme wird mit einem Temperaturniveau von bis zu 300 °C ausgekoppelt und für nachgeschaltete Wärme-, Trocknungs-, oder Warmwasserprozesse in Ihrem Betrieb zur Verfügung gestellt werden.

Kraft-Waerme-Kopplung-Prozess

 Für den Verbrennungsprozess wird saubere Umgebungsluft über die Turbine angesaugt. Diese wird zunächst verdichtet und in den Wärmetauscher geleitet.

Kraft-Waerme-Kopplung-Prozess

Die im Wärmetauscher erwärmte, verdichtete Umgebungsluft wird über das Turbinenrad entspannt, welches über eine Welle mit dem Generator gekoppelt ist. Dieser wandelt die Drehbewegung in elektrische Energie um.

Kraft-Waerme-Kopplung-Prozess

 Die Turbinenabluft wird mit rund 550 °C zurück in die Brennkammer geführt. Somit kann bei gleicher Heizleistung, im Verhältnis zu einem konventionellen Heizkessel, zusätzlich Strom generiert, aktiv Brennstoff eingespart und eine besonders effizient Verbrennung realisiert werden.

Kraft-Waerme-Kopplung-Prozess
BHKW ClinX WOOD 50

Leistungsklassen

Elektrische Bruttoleistung [kW]: 50

Elektrische Nettoleistung [kW]: 40

Elektrischer Eigenbedarf [kW]: < 10

Vorlauf-/ Rücklauftemperaturen [°C]: 90/70 oder 80/60

Bezugstemperatur Rauchgas [°C]: 150

ZUM DATENBLATT ClinX 50 »

BHKW ClinX WOOD 150

Leistungsklassen

Elektrische Bruttoleistung [kW]: 150

Elektrische Nettoleistung [kW]: 130

Elektrischer Eigenbedarf [kW]: < 20

Vorlauf-/ Rücklauftemperaturen [°C]: 90/70 oder 80/60

Bezugstemperatur Rauchgas [°C]: 150

ZUM DATENBLATT ClinX 150 »

ANWENDUNGSBEREICHE VOM BIOMASSE BHKW CLINX

ClinX ist als Kombination eines Brennraums mit einer extern befeuerten Mikrogasturbine ein vielseitig einsetzbares Produkt. Das (dezentrale) Energiesystem eignet sich überall da, wo Holzreste anfallen, oder günstige Energie benötigt wird.

BHKW für Holzindustrie
Industrie

Wie definieren wir Energie aus Holzabfällen? ClinX ermöglicht in all diesen Fällen die dezentrale Energiegewinnung, indem das System durchmischte Holzreste als günstigen Brennstoff verwendet. Somit kann ClinX die Unabhängigkeit von Betrieben steigern, Entsorgungsprobleme lösen und CO2 einsparen.

Die Technologie bietet ein breites Anwendungsspektrum, das von den jeweils verfügbaren Stoffströmen abhängig ist. Sowohl in der Holzwirtschaft, in der Forst- und Landwirtschaft und in Kommunen, als auch in öffentlichen Einrichtungen und in Hotels kann ClinX umweltfreundlich und gewinnbringend Wärme und Strom bereitstellen.

BHKW Lösungen für die Landwirtschaft

GRÜNE ENERGIE AUS HOLZABFÄLLEN - STROM UND WÄRME AUS BIOMASSE

Aufgrund der KWK-Technologie erreicht ClinX einen hohen Wirkungsgrad und verwertet Brennstoffe damit besonders effizient.

SPARSAMER RESOURCENVERBRAUCH
Umweltschutz

ClinX nutzt regenerative anstatt fossile Energieträger und verhindert damit unnötige CO2-Emissionen. Zwar wird bei der Verbrennung von Biomasse auch CO2 freigesetzt, doch dieses wird durch nachhaltige Forstwirtschaft und Waldpflege wieder gebunden.

Die bei der Verbrennung von naturbelassener Biomasse entstehenden mineralienhaltigen Aschen können in Forst- und Landwirtschaft rückgeführt werden, sodass ein geschlossener Ressourcenkreislauf gegeben ist.

Ressourcenkreislauf
Luftgelagerter Mikrogasturbine eng

Hochwertige Materialien und die robuste Bauweise der Anlage sind für eine lange Betriebszeit ausgelegt. Die luftgelagerte Turbine benötigt keine Schmierstoffe oder Kühlmittel, sodass sich besonders lange Wartungs- und Serviceintervalle ergeben.

BESONDERE VORTEILE VOM BIOMASSE BHKW CLINX

HOCHWERTIGE KOMPONENTEN

Hochtemperatur-Legierungen und Edelmetalle: Wir legen großen Wert auf die Qualität der Bauteile. Diese bilden die Basis für unser langlebiges System.

GERINGER WARTUNGSAUFWAND

Die modulare Bauweise des Systems ermöglicht eine mühelose Wartung und Instandhaltung der Einzelkomponenten.

MAXIMALE BETRIEBSSICHERHEIT

Wir bieten Ihnen vielfältige Service- und Wartungsleistungen inklusive Wartungsverträgen für die Regel- und Vollwartung.

BHKW HERSTELLER AUS DEUTSCHLAND

Wir kombinieren soliden Anlagenbau mit innovativer Ingenieurskunst. Auszeichnung unabhängiger Experten bestätigen unseren Erfolg.

SIE MÖCHTEN MEHR ÜBER UNS ERFAHREN? KONTAKTIEREN SIE UNS!

Kontaktaufnahme via Formular

Kontaktaufnahme via Formular